Kleine Aufmerksamkeiten...

Samstag, 2. Juli 2016

... mag doch jeder, dachte ich mir und daher habe ich letzte Woche meine Kolleginnen und einen Kollegen mit diesen kleinen Mitbringseln beschenkt. Da wir gemeinsam einen ganzen Schulungstag miteinander verbracht haben, kam ein wenig Schokolade gerade recht.
Tüten-Schokolade-Geschenk

Hier seht Ihr die Tütchen nochmal etwas näher und Ihr werdet nicht glauben wie schnell und einfach diese kleinen Werke gefaltet sind. Ja ganz genau, gefatet. Ganz ohne Kleben und Schneiden (zumindest wenn Ihr ein Blatt Papier aus unseren 6"x 6" Blöcken nehmt. Hier habe ich ein Papier aus meinem Bestand genommen, da ich mir ja vorgenommen habe, erst das vorhandene Designerpapier zu verwenden, bevor Neues einziehen darf. Ich freue mich allerdings schon darauf diese Tütchen nochmal mit dem süßen Papier "Ausgefuchst" (S.174) nachzuarbeiten oder mit "Stille Natur" oder je 4 der Tütchen aus einem Bogen meines momentanen Lieblings "Blumenboutique" (S.172). Ohhh.... Ihr wunderschönen Papiere, bald lernen wir uns kennen! *grins*
Bunte-Party-hausgemachte-Leckerbissen
Den verwendeten Stempel findet Ihr im Set "hausgemachte Leckerbissen" auf Seite 20; ein Set welches ich wirklich häufig verwende. 

Und falls Ihr diese Tütchen nun nachwerkeln wollt, schaut Euch dieses Video von Jasmin an, denn da habe ich die Idee "geklaut". 

Kommentare: