Glück aus der Tüte

Samstag, 18. Juni 2016


Nach dem gestrigen Hinweis "Genieß die kleinen Dinge" gibt es heute gleich eine weitere kleine therapeutische Hilfe in Form dieser Glückslieferanten. Ich finde solche kleinen Geschenke wirklich unheimlich liebevoll und auch noch hilfreich.
Der ein oder die andere unter Euch wissen vielleicht, dass ich in meinem "Nicht-Werkel-Leben" als Psychologin arbeite und ich nutze sehr gerne kleine Geschichten oder Bilder um bestimmte Aspekte zu verdeutlichen. Eine meiner liebsten Geschichten und entsprechend häufig wird sie auch erzählt,  trägt den Titel "Das Geheimnis des Glücks". Zusammen mit den wichtigen Glücksböhnchen, die Platz in einem kleinen genähten und geprägten Papiertüchen finden, wunderbar verpacktem Tee nach dieser genialen Anleitung von Alexandra, einem Teelicht und etwas Süßem, findet alles seinen Platz in dieser kleinen, einfachen Tüte.
Glück-aus-der-Tüte
Natürlich findet sich auf der Tüte auch eine kleine Anleitung, die ich mir am PC selbst gestaltet und ausgedruckt habe, so dass auch schon von Außen zu erahnen ist, was sich im Inneren befindet.
Glücksböhnchen-Entpannung-Geschenk
Auch diese Tütchen findet Ihr ab jetzt in meinem Marktstand oder Ihr werkelt Euch das Ganze selbst... Aus meiner Sicht wirklich ein sehr schönes Geschenk. 

Wie sehr ich diese Geschichte mag, erkennt Ihr auch daran, dass dies schon das zweite Projekt ist, bei der Sie zum Einsatz kam. HIER hatte ich Sie auch für meine Swaps genutzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen