der Geburtstagskuchenbausatz

Sonntag, 19. Juni 2016

Als ich dieses Projekt HIER entdeckt hatte, war klar: "Das muss ich unbedingt nacharbeiten". Ich finde dies wirklich eine super schöne Idee als kleines Mitbringsel zum Geburtstag, z.B. für die Arbeitskollegin oder den Nachbarn, denen man nichts großes schenkt oder auch, wenn die Freundin oder der Freund über ihren Geburtstag nicht in erreichbarer Nähe sind als kleines Überraschungspaket. Ich bin noch immer begeistert von der Idee und habe mich ziemlich genau an die Anleitung gehalten. Nur den Spruch für oben auf, habe ich am PC selbst und neu erstellt, da ich auch in meinem kreativen Tun die Groß-und Kleinschreibung nicht ganz außer acht lassen konnte *zugegeben, ein wenig zwängig bin ich doch*
Schaut Euch auf jeden Fall auch mal die Ergebnisse von Miri D an. Wirklich inspirierend und Ihr bekommt auch einen Einblick in die Verpackung (bei mir mit Yes-Törtchen), die ich leider bisher noch nicht fotografiert habe.... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen