Für immer und ewig

Freitag, 12. Februar 2016

Heute gibt es nur einen kurzen und schnellen Post mit einer genau so schnell gemachten Karte. Im Moment gefallen mir simple Designs total gut und ich habe Schablonen wieder für mich entdeckt. HIER und HIER hatte ich Euch bereits Karten gezeigt, die mit Hilfe einer Schablone entstanden sind. Welche gefällt Eich am Besten?
Für-immer-und-ewig-Schablonentechnik-Hochzeit
Bei dieser Karte kamen neben einer Dekoschablone aus dem Set "Punkte und Streifen" nur noch die Stanze "Herzblatt", etwas Garn in Silber Metallic und der wunderschön geschwungene Schriftzug aus dem Set "Geniale Grüße" zum Einsatz. Da mir dann noch ein kleines Extra fehlte, sind zum Schluss noch kleine silberne Sterne aus dem Projektset "Das Leben lacht" auf die Karte gewandert, die Ihr Euch mit der Stanze "Herzkonfetti" auch ganz leicht selbst machen könnt. 

Und hier noch schnell die verwendeten Materialien und dann muss ich schnell los zu meiner Fortbildung:
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen