Blumen für dich...

Samstag, 6. Februar 2016

..heisst das Stempelset, mit diesem super schönen und großen Spruch, der die heutige Karte ziert. 
Für die Karte und den schönen Hintergrund benötigt Ihr nur flüsterweißen (extrastarken) Farbkarton für die Kartenbasis, etwas Aquarellpapier, den Aqua Painter und Stempelfarbe Eurer Wahl. Und schon kann es los gehen:
Als erstes schneidet Ihr Euch die Katenbasis zu. Dazu teilt Ihr einen A4 Bogen ganz einfach in der Hälfte bei 10,5 cm und falzt diesen dann in der Mitte bei 14,85 cm (ja ich gebe zu eine etwas krumme Zahl). Alternativ könnt Ihr den Bogen auch auf 29 cm kürzen und dann bei 14,5 cm falzen. 
Dann braucht Ihr ein passendes Stück Aquarellpapier, je nachdem wie breit Ihr den sichtbaren Rand der Kartenbasis lassen wollt. Ich habe hier ein Stück mit den Maßen 10 cm x 14,35 cm verwendet. 
Anschließend geht der Spaß los. Ihr macht das Aquarellpapier mit Hilfe des Aquapainters schön nass und dann mal Ihr mit Euren Farben der Wahl einfach drauf los; entweder kreuz und quer oder in einem bestimmten Verlauf, wie ich es hier gemacht habe. 
Wenn alles schön trocken ist, sprenkelt Ihr ein paar Spritzer Wasser darüber und so kreiert Ihr euch den schönen Tropfenlook.
Aquarell-Blumen-für-dich
Nachdem Ihr Euren Hintergrund gestaltet habt, gilt es die Karte noch mit einem passenden Spruch zu bestempeln und etwas aufzuhübschen. In diesem Fall habe ich das Set "Blumen für dich" verwendet, das es während der diesjährigen Sale-A-Bration bei einem Bestellwert von 60€ gratis dazu gibt. Ich finde das Stempelset einfach klasse und es ist auch für Anfänger bestens geeignet, denn bei diesem schönen großen Spruch, brauch es auf der Karte wirklich nicht mehr viel. Damit der Spruch dann auch schön zur Geltung kommt, habe ich Ihn mit Prägepulver in Gold heissgeprägt. 
Blume-Bouquet-Stiefmütterchen
Und zum Schluss noch etwas Verzierung mit goldener Kordel und dieser super schönen Blume. Ich habe nochmal meine Bigz L Form "Bouquet" heraus geholt. Damit lassen sich unglaublich schöne Blumen zaubern. HIER hatte ich Euch schon eine der größeren Möglichkeiten gezeigt. Für die Blume auf dieser Karte, habe ich lediglich den inneren Teil der Blume mit der Stanzplatte ausgestanzt und kombiniert mit der Stanze "Stiefmütterchen". Noch ein Goldknopf in die Mitte, der hier auf meinem Schreibtisch herum lag und fertig. 
Ich muss sagen mir gefällt die Blume wirklich sehr gut und ich werde die Bigz L Form "Bouquet" sicher jetzt nochmal häufiger verwenden. Was meint Ihr?

Ihr wollte Euch das Stempelset auch sichern? Dann nutzt doch meine Sammelbestellung am Sonntag. Wie gesagt ab einem Bestellwert von 60€ bekommt Ihr das Set gratis und ich schicke Euch die Ware auch noch portofrei zu. Näheres könnt Ihr HIER nachlesen. Also worauf wartet IHr?

Und hier noch die verwendeten Produkte:
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare:

  1. Oh die Blumen sind total schön geworden und machen richtig Lust auf Frühling :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei dem grauen Wetter, tut es richtig gut mit Frühlingsfarben zu arbeiten und Blumen zu werkeln.

      Löschen