Hochzeit, Hochzeit und nochmal Hochzeit

Samstag, 30. Januar 2016

Ihr Lieben, bevor ich Euch nächste Woche wieder Projekte zu anderen Themen zeigen werde, möchte ich heute meine persönliche Lieblingspapeterie aus dem letzten Jahr vorstellen. 
Hier seht Ihr das Ganze einmal im Überblick, eingedeckt auf der Kaffeetafel. Einfach ein wunderbar harmonisches Bild, wenn alles zueinander passt und auch die Kerzen habe ich im gleichen Stil bestempelt und schon habt Ihr eine kostengünstige, passende und wunderschöne Tischdekoration.  
Im Folgenden zeige ich Euch die einzelnen Werke etwas genauer. 
Papeterie-Hochzeit-Tischdekoration
Beginnen möchte ich mit diesen beiden Karten im besonderen Format, die Ihr als Einladungs- oder Danksagungskarte nutzen könnt. Leider ist es mir durchgegangen die Karten auch geöffnet zu photographieren, so dass Ihr die Technik nur erahnen könnt oder Ihr schaut Euch das Ganze bei mir einmal "live" an.
Danksagung-Einladung-Fest
Ich hatte Euch ja schon oft berichtet, dass ich selbst während der Vorbereitungen unserer eigenen Hochzeit auf Stampin'Up! aufmerksam geworden bin, sozusagen erst nachdem alle Papeterie sozusagen fertig war. Dabei bin ich dann auch auf diese besondere Kartenform "pocketfold" gestoßen und diese wollte ich nun unbedingt mit Stampin'Up! nachwerkeln, Gesagt, getan und einige zerschnittene Papiere später, war es vollbracht. Hier sehr Ihr das Ergebnis im geschlossenen Zustand. Wenn man die Banderole aus Transparentpapier abnimmt und die Karte öffnet, findet sich darin nicht nur Platz für einen schönen Einladungstext, sondern die integrierte Eistecktasche bietet ausreichend Möglichkeit weitere Einlagen mit Infos zum Veranstaltungsort, Übernachtungsmöglichkeiten oder oder oder unterzubringen. Wir hatten bei unserer Hochzeit beispielsweise eine Einsteckkarte in der Größe einer Postkarte als Antwortkarte gewerkelt und gleich mit unserer Adresse beschriftet, so dass lediglich ein paar Kreuzchen zu machen waren und wir haben tatsächlich von allen Gästen die Antwortkarte auch zurück bekommen. Das hat die Planung wirklich sehr erleichtert. 
pocketfold-Einsteckkarte-Antwortkarte
Damit auch jeder Gast seinen Platz am Tisch findet, gibt es natürlich auch individuelle Namenschilder.
Platzkarte-Tischkarte-Namenskarte
Mit Hilfe der Thinlits "Mini-Leckereientüte" lässt sich wunderbar eine Bestecktasche gestalten und schon ist die Tischgestaltung nochmals aufgewertet.  
Mini-Leckereientüte-Bestecktasche-stampin-Up
Zu guter Letzt noch eine Verpackungsidee für das Gastgeschenk, die mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten ganz schnell gemacht ist. Eure Gäste werden sich über ein paar Leckereien oder ein passendes Andenken an die Hochzeit sicher freuen. 
Gastgeschenk-Stanz-und-Falzbrett-für-Geschenktüten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen